Zieh mit den Wolken

Bewertung:  / 10
SchwachSuper 
Details Wo du geboren wirst,
hast du keinen Einfluss drauf,
aber vom diesem Tage an
nimmt das Leben seinen Lauf,

was wird einmal sein,
wohin wirst du gehen,
alles das kann keiner,
wissen oder sehen.

Du lernst Menschen kennen,
da bist du noch so klein,
einige von Ihnen,
werden gute freunde sein,
andere sind nur,
Statisten auf dem Weg,
von dem niemand weiß,
wohin die Reise geht,

Ref: Schwimm mit der Welle die Leben heißt,
treib mit dem Wind der den Weg dir weißt,
folge dem Herzen frag nicht nach dem Sinn,
zieh mit den Wolken, sie wissen wohin.

mancher sucht sein glück,
gleich vor seiner Tür,
andere gehen manchmal,
einen weiten Weg dafür,
es gibt keine Regeln,
wie man glücklich lebt,
außer dieser einen,
man erntete was man säht,

Schwimm mit der Welle die Leben heißt,
treib mit dem Wind der den Weg dir weißt,
folge dem Herzen frag nicht nach dem Sinn,
zieh mit den Wolken, sie wissen wohin.

am Ende will nicht gepackt werden vom Hass,
der mir offenbaren will ich habe was verpasst,
ich will sagen können ich habe im Leben,
was ich will bekommen und was ich konnte gegeben,
Schwimm mit der Welle die Leben heißt,
treib mit dem Wind der den Weg dir weißt,
folge dem Herzen frag nicht nach dem Sinn,
zieh mit den Wolken, sie wissen wohin.


(c) 25.12.2014 text by Roland Born